2013/22 PKW-Brand am Gebäude

19.07.2013 02:01 Uhr Vollalarm
Im Hermann-Löns-Weg brannte ein PKW in einem Carport unmittelbar neben einem Wohnhaus.
Das Feuer außen am Fahrzeug wurde mit Wasser bekämpft.
Das Fahrzeug ließ sich weder mit der Fernbedienung noch mit dem Fahrzeugschlüssel öffnen.
Da das Feuer unter dem Fahrzeug immer wieder aufflammte wurden die Löscharbeiten mit Mittelschaum fortgesetzt. Um das Feuer im Fahrzeuginneren zu löschen musste eine Seitenscheibe eingeschlagen und der Kofferraum mit Hilfe eines Spreizers geöffnet werden.

Im Einsatz waren:
TLF16/25, LF8, RW1, Reaktorerkunder, Rettungsdienst, Polizei
ca. 25 Einsatzkräfte

TM